Alles rund um´s Kind!

Ihr Slogan

FAQ ~ Frequently Asked Questions ~ Häufig gestellte Fragen


Kann ich Helfer werden und welchen Vorteil habe ich davon?

Helfer werden kann jeder - egal ob Mama oder Papa, Oma oder Opa, Tante oder Onkel, Pate .... .

Melden Sie sich unter folgender Tel. 0170 - 27 65 119 - bis ein Tagvor dem offiziellen Etikettenverkauf. Wir stimmen dann den Tag und die Uhrzeit mit Ihnen ab.

Unsere Helfer bekommen die Möglichkeit 2 Etikettenlisten ( mit gesamt 60 Etiketten ) oder als Kuchenbäcker 1 Etikettenliste (mit gesamt 30 Etiketten):

  1. zu reservieren und zu kaufen, bzw.
  2. zu kaufen als Bonus für die entsprechende Arbeitsleistung, die zur Verfügung gestellt wird.

Als Helfer haben Sie die Möglichkeit während der Arbeit entdeckte Schmuckstücke, preislich attraktive Angebote und/oder seltene Verkaufsartikel gleich zu erwerben. Außerdem besteht die Möglichkeit Freitag schon einzukaufen - egal ob Sie am Donnerstag, Samstag zum Kuchen-Verkauf oder am Samstag Nachmittag in der Rücksortierung als Helfer eingeteilt wurden.


Wie kann ich helfen?

Wir freuen uns über jede Hilfe! Benötigt werden Helfer für folgende Aufgaben:

  • Annahme der Ware
  • Sortieren der Ware
  • Ware zum Verkauf vorbereiten
  • Vorbereitung des Hallenbodens (hier freuen wir uns über starke männliche Hilfe)
  • Aufbau der Ständer & Tische (hier freuen wir uns über starke männliche Hilfe)
  • Verkauf von Café & Kuchen
  • Verkauf & Kasse
  • Rücksortierung nach dem Verkauf
  • Abbau der Ständer & Tische (hier freuen wir uns über starke männliche Hilfe)
  • Räumen des Hallenbodens (hier freuen wir uns über starke männliche Hilfe)
  • Kuchenbäcker/in (der Kuchen kann am Samstag früh 8.00Uhr in der Sporthalle abgegeben werden)

Kontaktieren Sie uns einfach per Mail - info@holz-konstrukt.de Ansprechpartner Herr Frank Steiner Vereinsvorsitzender - oder per Telefon 0170 - 27 65 119 - Ansprechpartner ist Frau Yvonne Schönheit aus dem Organisationsteam.


Wo kann ich Etiketten kaufen?

Der Verkauf der Etiketten findet immer 14 Tage vor dem eigentlichen Basartermin an einem Samstag in der Sporthalle statt.


Warum muss ich die Etiketten bezahlen?

Das Geld, welches für die Etiketten eingenommen wird, deckt die Druckkosten, Papierkosten und einen Teil der Werbekosten!


Was kann ich alles zum Verkauf abgeben?

  • Neuwertige und saubere Baby- und Kinderbekleidung bis Größe 176
  • Neuwertige Teenagerkleidung in den Größen XS / S / M / L
  • Modische Umstandkleidung
  • Schuhe & Stiefel (insgesamt max. 2 Paar)
  • Spielsachen - Indoor & Outdoor (keine Plüschtiere)
  • Bücher, Hörbücher, CDs, DVDs, Coputerspiele, Wii-Spiele, uvm.
  • Schultaschen, Sporttaschen, Lernspielsachen, Schulbücher, Lernunterlagen für die Schule, Prüfungsbücher mit Musterprüfungen, ...
  • Kinderfahrzeuge & Schlitten (für den Winter), Kinderfahrräder, Kinderwagen, Auto/Fahrradsitze
  • Stubenwagen, Baby- und Kinderbettwäsche, Nestchen, Wickeltaschen, ...
  • Hochstühle, Laufgitter, Türschutzgitter, ...


Wie beschrifte ich die Etiketten richtig?

Sie erhalten beim Etikettenkauf eine Verkäufernummer, diese muss auf jedes Etikett 2 mal eingetragen werden, ebenso Ihr Verkaufspreis, damit nach dem Verkauf Ihnen der Verkaufserlös zugeornet werden kann. Auf dem Etikett befinden sich schon beschriftete Felder in diese schreiben Sie die Verkäufernummer und den Verkaufspreis. In das kleine Dreieck im Feld der Verkäufernummer schreiben Sie die laufende Nummer von Ihrer Artikelliste. Sind Sie gerade auf der Position 25, dann gehört diese Zahl in das kleine Dreieck. Fügen Sie noch die Größe und die Farbe sowie eine Beschreibung für den Artikel - z.B. Pullover Gr. 128 / blau - hinzu. Es ist für uns hilfreich, wenn die Etiketten ordentlich beschriftet sind falls sich doch ein mal ein Etikett vom Artikel ablöst, dann können wir den dazugehörigen fehlenden Teil leichter zuordnen.


Was passiert, wenn Artikel ohne Etikett gefunden werden?

Artikel ohne Etikett, die nicht zugeordnet werden kann, wird während der Abholzeit bereitgelegt. Kontrollieren Sie selbst! Sollte sich ein Artikel von Ihnen darunter befinden, sprechen Sie bitte das Basarteam an. Artikel ohne Etikett, die nicht mehr zugeordnet werden können bzw. nicht abgeholt werden, werden eine Woche aufbewahrt und anschließend einem gemeinnützigen Zweck gespendet.


Was passiert mit dem Geld, welches eingenommen wurde?

Das Geld wird sozialen Einrichtungen zur Verfügung gestellt z.B. Kindergärten, Schulen,...! Das Geld wird dort z.B. verwendet für

  • neue Lehr- und Lernmittel,
  • Ausflüge einzelner Kita-Gruppen bzw. Klassen,
  • neues Inventar z.B. Büroablagen, Spielkisten inkl. Spielsachen, Spielgeräte uvm.,
  • die Anwendung langfristige Lernmethoden z.B. Antolin (zur Leseförderung),
  • uvm.


Wer verwaltet das Geld?

Das Geld wird vom Verein verwaltet, bis es der ausgewählten sozialen Einrichtung übergeben wird.


Wer haftet, wenn etwas kaputt geht oder abhanden kommt?

Leider können wir für etwaige Beschädigungen oder Abhandenkommen der zu verkaufenden Ware keinerlei Haftung übernehmen! Mit der Anmeldung zum Verkäufer und der unterschriebenen Liste Ihrer Verkaufswaren erklären sie sich mit unseren Basarhinweisen und -informationen - insbesondere des Haftungsausschlusses - einverstanden.


Was passiert mit dem Geld bzw. den Waren, wenn ich vergesse meine Sachen abzuholen?

Die Waren und die Verkaufserlöse, die nicht am Sonntag zum Rückgabetermin abgeholt werden, werden als Spende für gemeinnützige Zwecke angesehen und sofort entsprechend weitergeleitet!


Was kann ich tun, wenn ich meine Ware nicht persönlich abholen kann?

Sagen Sie uns bitte bei der Warenabgabe schon Bescheid, damit wir einen Vermerk auf dem Abholformular machen können. Sollten Sie einmal kurzfristig verhindert sein kann in Ausnahmefällen eine Dritte Person Ihre Ware abholen. Sie können uns auch jeder Zeit - im normalen zeitlichen Rahmen - erreichen.


0616